Uncategorized

Muster Vertrag handelsvertreter

Partei A verpflichtet sich, Partei B als ihren bevollmächtigten ausschließlichen Vertreter zu ernennen, um alle von Partei A in dem folgenden geografischen Gebiet bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen und zu bewerben: ISRAEL, im Folgenden als “Territorium” bezeichnet. Die Vertragsvorlagen bieten praktische Möglichkeiten, um das internationale Geschäft für kleine Unternehmen zu sichern und viele rechtliche und kulturelle Traditionen zu überbrücken, indem wiederkehrende Rechtsvorschriften harmonisiert werden, die den meisten internationalen Verträgen gemeinsam sind. Dieser Mustervertrag für die internationale langfristige Lieferung von Waren:• enthält Klauseln über die Höhe der Verpflichtung jeder Partei, das Verfahren für die Bestellung und Lieferung der Waren und in Bezug auf einen Mechanismus zur Preisfestsetzung. Dieser Vertrag prüft auch die Laufzeit des Vertrages.• Es ist nicht für Waren oder wo Waren zum Weiterverkauf durch einen Händler geliefert werden. In diesen Fällen finden Sie die Modellvertragsmodelle für den internationalen Warenvertrieb. Dieser Mustervertrag ist nur ein allgemeiner Rahmen und muss auf die Umstände der jeweiligen Allianz oder Zusammenarbeit zugeschnitten sein. Verfügbare Sprachen: EN – FR – ES – PT Die besten repräsentativen Verträge ermöglichen die Kündigung aus Gründen und Bequemlichkeit. Wenn ein Vertrag die Kündigung aus Bequemlichkeit zulässt, serviert ein Partner, der aus dem Vertrag aussteigen möchte, seinem Partner die Kündigung mit einer Frist von nicht weniger als 30 Tagen. Wenn die Convenience-Klausel aufgerufen wird, müssen Ursache und Verantwortung für die Ursache nicht argumentiert werden. Noch wichtiger ist, dass der Repräsentativvertrag nicht in einem juristischen Scharmützel endet. Ohne rechtliche Konfrontation können sich Herstellervertreter und Lieferant auf ihre jeweiligen Kunden und Unternehmen konzentrieren, ohne Managementzeit, Unternehmensorientierung und finanzielle Ressourcen auf Anwälte und Gerichte zu verbrauchen.

Während der Laufzeit dieser Vereinbarung darf Vertragspartei B keine Solarmodule anderer Marken verkaufen oder herstellen, es sei denn, Partei B erhält die Zustimmung von Partei A. Andernfalls kann Partei A diesen Vertrag einseitig kündigen. Diese Einschränkung gilt nicht für Komponenten und andere Produkte wie Wechselrichter, Kabel, Controller, Batterien usw. Dieser Nachtrag bezieht sich auf Vertrag Nr. JSM-C-20090001 und ist ein integraler Bestandteil davon. Es wird von Jinko Solar Co. Ltd. (“Partei A”) an Yonatan Sussman und Tzach Itzhak Dotan (“Jinko Israel” – unter Bildung) (“Partei B”) zur Verfügung gestellt.